Best of Anni Freiburgbärin von Huflattich

Im September blühen Bauerngärten auf

Vor etwas mehr als sieben Jahr wagte sich meine Annisekretärin in die Höhle des Löwen. Gezwungenermaßen musste sie einen Baumarkt aufsuchen, um dort – unter Einsatz ihres Lebens – eine Leuchtstoffröhre zu kaufen.

Die Baumarktglockenblume - Lohn der Lädierungen

Leicht verletzt, aber ansonsten wohlgemut, kam sie damals nicht nur mit Neonleuchte sondern auch mit einer Glockenblume heim. Die Neonröhre ist längst wieder kaputt und durch eine Neue ersetzt.

Einzelne Blüten

Die Glockenblume aber, mit Bedacht von einem lieblosen Baumarktregal genommen, ohne die Beratung eines blühend lächelnden Beraters je gehört zu haben, blühte die ganzen letzten Jahre, überwinterte im Treppenhaus und setzt jetzt wieder zu alter Schönheit an.

Baumarktwunder – es gibt sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.